Förderprogramm zu Steingärten

🌻 Im zweiten Teil unserer Reihe „Förderrichtlinien, die fast niemand kennt“ stellen wir euch heute die „Förderrichtlinie zur Umwandlung von Schottergärten in naturnah gestaltete Vorgärten/Gärten im Stadtgebiet Salzkotten vom 02.07.2021“vor.
 
Während Steingärten gewiss einen ökologischen Mehrwehrt darstellen, heizen Schottergärten unsere Städte auf und bieten weder Nahrung noch Lebensräume für Kleintiere, Vögel und Insekten.
🦋🌸🦔
 
Auch mit der Versickerung sieht es in der Regel übel aus, was bei Starkregen besonders problematisch werden kann.
 
Die Stadt Salzkotten fördert die naturnahe Umgestaltung von Flächen ab 10m² mit bis 1000€
 

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel